DIE ZEIT
Büro Schweiz
Kronengasse 10
CH-5400 Baden
+41 56 206 66 08
matthias.daum at zeit.de
hamm5
20. Juni 2011

Kick it like…

Nächsten Sonntag startet die Frauenfussball-WM in Deutschland. Grund genug, um etwas im eigenen Archiv zu wühlen, und siehe da: anno 2002 schrieb ich zusammen mit Christian Schinzel eine Seminararbeit zum Thema. «Heldinnen in Stollenschuhen» vergleicht den Frauenfussball in der Schweiz und den USA nach 1970. Wer mag, kann hier (PDF) nachlesen, wieso sich die Europäer mit Fussball spielenden Frauen so schwer taten und immer noch tun und warum sich im Gegensatz Amerikanerinnen und Amerikaner für Frauenfussball begeistern können – es hat auch etwas mit der Förderung des amerikanischen Frauensports von Gesetzenswegen zu tun.

Damals interessierte sich auch das Bulletin der Credit Suisse für das Thema und bat mich zum Interview.

Bild: Die Amerikanerin Mia Hamm, erster weiblicher Fussballstar, im Zweikampf bei einem Länderspiel gegen Norwegen.